Augsburg, den 07.11.2019

Die Zukunfts-Studie sieht Augsburg als Aufsteiger – doch der Erfolg ist nicht auf Dauer gesichert. Bei genauerer Betrachtung des Standortrankings werden Defizite deutlich.

Das Berenberg-Städteranking vergleicht jedes Jahr Deutschlands 30 größte Städte auf deren Zukunftschancen. Augsburg verbessert sich in dem Ranking zum Vorjahr deutlich um 10 Punkte und ist nun auf Platz acht.

Doch der Erfolg ist vor allem durch demographische Faktoren bedingt. Viele junge Menschen sind in letzter Zeit nach Augsburg gezogen, das regionale BIP hat sich erhöht und auch die Zahl derer, die arbeiten, ist gestiegen. Aber gleichzeitig beurteilt die Studie die Attraktivität des Standortes Augsburg als gering, Augsburg landet hier abgeschlagen auf dem drittletzten Platz.

„Die Studie zeigt, dass Augsburg großes Potential hat. Dieses Potential muss aber auch genutzt werden“, so die grüne Landtagsabgeordnete Stephanie Schuhknecht. „Soll Augsburg langfristig Erfolg haben, muss jetzt noch mehr in Bildung investiert werden und ein Umfeld geschaffen werden, in dem innovative Geschäftsideen entstehen können und sich mehr innovative Unternehmen ansiedeln.“

In Augsburg steht der Wirtschaft ein größerer Umbruch bevor. Arbeitsgeber wie Kuka oder Premium Aerotec haben in letzter Zeit immer wieder wegen Stellenabbau Schlagzeilen gemacht.

„Projekte wie der Innovationspark sind der richtige Weg Forschung und Unternehmen zusammen zu bringen. Beim Anteil der Beschäftigten im Bereich Forschung und Entwicklung liegt Augsburg aber bisher nur im letzten Drittel. Die Hoffnung liegt hier auch auf der Uniklinik und einer weiteren Stärkung des Hochschulstandortes.  Gerade im Bereich der wachsenden Gründerszene und der Kultur- und Kreativwirtschaft entsteht gerade eine Dynamik, die dringend noch mehr Unterstützung benötigt. Leerstehende Räume und Flächen in der Innenstadt, aber auch in Gewerbegebieten könnten zu günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt werden“, so Schuhknecht. „Die anstehende Kommunalwahl wird wegweisend sein, ob Augsburg das gegebene Potential endlich nutzt oder endgültig verspielt.“

Die ganze Studie als Download findet sich hier: https://www.berenberg.de/files/HWWI_Berenberg_Staedteranking_2019.pdf