In den ersten Wochen meiner parlamentarischen Sommerpause habe ich die Zeit genutzt, um mehrere Unternehmen in Schwaben zu besuchen. Dabei war ich bei Gesprächen mit den beiden Augsburger Softwarefirmen conlance und XITASO so wie bei dem Hersteller von Outdoorkleidung Schöffel.

Los ging es am Montag mit einem Besuch bei conlance. Wir haben uns viel darüber ausgetauscht, wie flexible Arbeitszeitmodelle aussehen können.

Weiter ging es dann mit einem Besuch bei XITASO gemeinsam mit meinem Kollegen Max Deisenhofer. Neben dem Wirtschaftsstandort Augsburg haben wir uns lange darüber ausgetauscht, wie Bildung im Zeitalter der Digialtisierung gestalten werden müsste.

Neben Wirtschaftsfaktoren haben wir uns bei Schöffel viel über Nachhaltigkeit bei Bekleidung unterhalten. Danach konnte ich mir bei einem Rundgang noch einen genaueren Einblick in das Unternehmen verschaffen.

 

Weitere Beiträge

Anfrage zum Plenum: Nutzungsrechte der Kraftwerke am bayerischen Lech

Anfrage zum Plenum: Nutzungsrechte der Kraftwerke am bayerischen Lech

In meiner Anfrage zum Plenum wollte ich mehr darüber erfahren, wie die Nutzungsrechte der Lech-Kraftwerke gekündigt werden müssen, um einen Rückbau zu ermöglichen und für welche Kraftwerke bereits Verlängerung beantragt wurde. Den ganzen Text mit der Antwort gibt es...

Anfrage zum Plenum: Sedativa bei Abschiebungen?

Anfrage zum Plenum: Sedativa bei Abschiebungen?

Aufgrund der Berichterstattung von Tonia Mastrobuoni in der italienischen Zeitung La Re-pubblica vom 16. Juni 2019 wollte ich die Staatsregierung wissen, ob bei Dublin-Rückführungen aus Bayern den Betroffenen ohne deren Kenntnis Sedativa verabreicht werden und nutze...

Bürgersprechstunde am 31. Mai

Bürgersprechstunde am 31. Mai

Du hast ein Anliegen oder möchtest etwas über die Landespolitik wissen?Dann komm in meine Bürgersprechstunde in meinem Wahlkreisbüro in der Katharinengasse 34, 86150 Augsburg! Dort können wir über deine Anliegen, Wünsche und Anregungen bei Kaffee oder Tee...